Farben, die zählen

 

Die flüssige Primacolor-Gouche von Pébéo mit lebendigen und strahlenden Farben ist speziell für Kinder entwickelt, um allen ihren Anforderungen gerecht zu werden. Das flüssige Primacolor gefällt gleichermaßen den unerfahrenen Kindern, die experimentieren wollen wie auch den etwas älteren, die ihre Pinsel in die schönen Farben des Sortiments eintauchen möchten. Sehr begehrt von Kindergärten und Schulen, ist Primacolor perfekt geeignet für Ateliers für angehende Künstler und hat auch ebensoviele Anhänger, die zuhause malen!

 

Produkt
055548

Primärgelb - 150 ml.

055534

Fluoreszierendes rosa - 150 ml.

055051

Gold - 150 ml.

055043

Rühlingsgrün - 150 ml.

055239

Leichtrosa - 1 L.

055593

16 x 150 ml Flaschen: sortierte Farben.

Primacolor
Eigenschaften
  • Farben: Auch nach dem Trocknen lebendig und leuchtend, untereinander mischbar, mit hoher Deckkraft
  • Basis / Verdünnungsmittel: Wasser
  • Reinigung der Werkzeuge: Mit Wasser und Seife
  • Für Kinder ab 3 Jahren unter Aufsicht von ErwachsenenCE-Kennzeichnung bescheinigt die Übereinstimmung mit den Anforderungen der europäischen Richtlinie über die Sicherheit von Spielzeug
  • Schutz der Werke: Für eine bessere Konservierung ist es nach dem vollständigen Trocknen der Farben möglich, den Pébéo Gouache-Firnis auf Wasserbasis mit einem Pinsel aufzutragen, indem man Wiederholungen vermeidet, um nicht die Gouache-Schichten oder den Pébéo Gouache-Firnis mit Aerosol einzuweichen (Verwendung durch einen Erwachsenen), um einen feineren Schutzfilm zu erhalten
Anwendung

PrimaColor flüssig ist eine gebrachsfertige flüssige Gouachefarbe. Sie sollte vor dem Gebrauch geschüttelt werden, damit sich die Pigmente in der Farbe gleichmäßig verteilen.

Unverdünnt oder verdünnt verwendbar auf Papier, Pappe, Forokarton,Kunststoff, Holz, Salzteig ... Mit Pinsel, Stempeln und Farbrollen aus Schaumstoff der Produktreihe Erwachen von Pébéo.

Pébéo Primärfarben sind perfekt ausbalanciert, um Mischtechniken besser zu erlernen.

Überreste von Primacolor Flüssig-Gouache lassen sich leicht mit Seife und Wasser von der Haut entfernen. Das Waschen mit Wasser ermöglicht es, 100% des wasserlöslichen Bindemittels (Dextrine: Zuckerpolymere) zu entfernen. Jedoch können die in der Gouache enthaltenen Pigmente je nach benutzter Unterlage  (Textilfasern, ...) unterschiedliche Affinitäten aufweisen. Diese Farbstoffe können sich daher fast permanent an den Stoff binden.

Waschen Sie bei Flecken auf Textilien sofort die Kleidung in heißem Wasser mit Seife. Wiederholen Sie wenn nötig den Vorgang, bis der Fleck vollständig verschwunden ist. Bei stärkeren Färbungen kann die Zuhilfenahme von Fleckentfernern für Textilien auf Basis von Chlor oder aktivem Sauerstoff interessant sein, soweit ihre Verwendung mit dem betroffenen Kleidungsstück kompatibel ist. Es wird ebenfals empfohlen, Schutzschürzen während der Arbeit der Kinder  zu verwenden. Von Tapeten, gestrichenen Wänden, unbehandeltem Holz, ... und anderen Materialien, die nicht gewaschen werden können, fernhalten.