Eine sommerliche Stofftasche mit Setacolor dekorieren

Setacolor Textilfarben geben Ihrer Tasche eine ganz persönliche Note!

Probieren Sie diesen Kreativ-Workshop von Pébéo und lassen Sie sich von den lebendigen und leuchtenden Tönen dieser Farbreihe verführen.

Material: 

  • 1 Kinder-Einkaufstasche, beispielsweise von Arty's
  • 1 Textil-Filzstift Setaskrib+ schwarz mit feiner Spitze
  • 1 Textil-Filzstift Setaskrib+ Neonrosa mit Pinselspitze
  • 1 Fläschchen Setacolor Rosa Nr. 22
  • 1 Fläschchen Setacolor Zinnoberrot Nr. 26
  • 1 Fläschchen Setacolor Orientrot schimmernd Nr. 64
  • 1 Klarsichthülle 
  • 1 Polyamidpinsel goldfarben rund
  • 1 Schere
  • 1 Schrägband entsprechend der Taschenbreite
  • 1 beiderseitig haftendes Saumband zum einfachen Aufbügeln
Setacolor
Stofftasche

 

Material

Für diesen Workshop brauchen Sie: - 1 Einkaufstasche, beispielsweise von Arty's - 1 Textil-Filzstift Setaskrib+ schwarz mit feiner Spitze - 1 Textil-Filzstift Setaskrib+ Neonrosa mit Pinselspitze - 1 Fläschchen Setacolor Rosa Nr. 22 - 1 Fläschchen Setacolor Zinnoberrot Nr. 26 - 1 Fläschchen Setacolor Orientrot schimmernd Nr. 64 - 1 Klarsichthülle  - 1 Polyamidpinsel goldfarben rund - 1 Schere - 1 Schrägband entsprechend der Taschenbreite- 1 beiderseitig haftendes Saumband zum einfachen Aufbügeln

Schritt 1

Schritt 1: Die Stofftasche bügeln (Temperatur 2).  Das Motiv ausdrucken und zusammen mit der Klarsichthülle auf die Größe der Tasche zuschneiden. Das Motiv in der Klarsichthülle in die Tasche schieben.  Das durchscheinende Motiv mit dem schwarzen Filzstift nachzeichnen und trocknen lassen.

Schritt 2

Schritt 2: Die Blütenkörbe der Blumen mit dem Neonrosa ausmalen.

Schritt 3

Schritt 3: Die Farben Zinnoberrot, Rosa und Orientrot schimmernd nach Lust und Laune auftragen.

Schritt 4

Schritt 4: Im oberen Bereich der Tasche mit dem Neonrosa-Filzstift Pünktchen im Abstand von ca. 1,5 cm aufmalen. Das Schrägband mit Hilfe des Saumbandes aufkleben.

Schritt 5

Schritt 5: Die Tasche abschließend zum Fixieren der Farben und des Schrägbandes bügeln.