Kerzenhalter zum Valentinstag

Für diesen Workshop brauchen Sie:

  • 1 herzförmige Ausstechform
  • Teelichter
  • je 1 Fläschchen P.BO deco: Feuerrosa Nr. 58, Granatrot Nr. 57, Kirschrot Nr. 83, Antikrosa Nr. 26, Feerosa Nr. 115.
  • 1 Batzen brennfreier Ton oder Harzgips
  • 1 Nudelholz für die Variante mit dem Ton
  • 1 Teppichmesser
  • Klebeband
  • 1 Pinsel
  • Frischhaltefolie
Kerzenhalter zum Valentinstag
Schritt 1

Den Ton auf 1 cm Dicke ausrollen.Mit der Ausstechform 2 Herzen ausstechen.

Schritt 2

Das Teelicht am Docht vorsichtig aus dem Aluminiumnapf herausziehen. Den Aluminiumnapf umdrehen und leicht in den Ton eindrücken (nur in eines der beiden Herzen). Den Napf herausnehmen und leeren. Beide Herzen übereinander setzen (das mit dem Loch nach oben). Trocknen lassen.

Schritt 3

Das Herz mit Klebeband in zwei Hälften abgrenzen.Die Hälften mit verschiedenen Farbtönen anmalen.Trocknen lassen.