Ostereier mit P.BO deco gestalten

Ostern steht vor der Tür. Eine sehr leichte Anleitung zum Dekorieren von Ostereiern mit P.BO deco Farbe und einer Kerzenfüllung mit Wachs der Produktreihe Gédéo.

Für diesen Workshop brauchen Sie:

  • kleine Glasnäpfchen (zum Verdünnen der Farben mit Wasser)
  • 8 Fläschchen P.BO deco Farben: Hellgrün Nr. 48, Indisch Rosa Nr. 107, Hellgelb Nr. 22, Aschbraun Nr. 70, Weiß Nr. 41, Aschviolett Nr. 60, Himmelblau Nr. 104, Karibik Blau Nr. 80 
  • 1 Fläschchen P.BO deco Farbe Nr. 5113 Perlmutt Schokolade (für die Farbflecken)
  • Gédéo Kerzenwachs
  • Gédéo Kerzendochte
  • Gédéo Kerzenduft (optional)
  • Gédéo Kerzenfarbstoffe (Auswahlset)

Schritt für Schritt >

Die fertigen

8 Eier / 1 weicher Pinsel (z. B. zugespitzter Lotus Deco Pinsel) / 1 spitzer Pinsel / 1 Zahnbürste / 1 Kochtopf / 1 Messer / 1 Löffel / 1 Schüssel / 1 Teppichmesser / 1 Plastikgabel / 1 Schere

Schritt 1

Schritt 1: Die Eier mit einem Messer über einer Schüssel "köpfen".Die Eierschalen mit warmem Wasser reinigen und trocknen lassen.

Schritt 2

Schritt 2: Die Eierschalen mit den 8 P.BO deco Farben (Hellgrün, Indisch Rosa, Hellgelb usw.) mit dem weichen Pinsel anmalen.

Schritt 3

Schritt 3: Die P.BO deco Farbe "Perlmutt Schokolade" in einem Glasnäpfchen mit Wasser verdünnen. Die Zahnbürste in die Farbe tauchen und die Eier damit bespritzen - dazu die Borsten mit dem Daumen nach hinten ziehen und dann loslassen. Mit dem spitzen Pinsel können Sie weitere, größere Flecken auf die Eierschalen aufmalen.

Schritt 4

Schritt 4: Die bemalten Eierschalen in eine Eierpackung setzen. Die Kerzendochte in die Mitte der Eier setzen.Je Ei etwa 2 Löffel Wachspulver in einem Glasnäpfchen im Wasserbad schmelzen.Mit der Plastikgabel umrühren, um den Schmelzvorgang zu aktivieren.

Schritt 4

Das Wachs mit Farbstoff färben - für Pastellfarben reicht ein Mini-Farbstoffplättchen.Die warme, flüssige Wachsmasse in die Eierschalen gießen.Den über die Schale hinausstehenden Docht mit einer Schere abschneiden.