Wählen Sie Ihre Farbe :

Vert Pastel Bleu Violet Vert Rouge Orange Jaune

Finden Sie uns auf :

Pinterest Facebook Twitter Youtube

   Newsletter bestellen

Wählen Sie Ihre Sprache :

 

Haben Sie die richtigen Werkzeuge?

Sie entdecken die Glasmalerei – haben Sie auch die richtigen Hilfsmittel? Zum Beispiel die Konturpaste , es sei denn, Sie verwenden das Blei-Klebeband , um Motive zu strukturieren und regelmäßige Konturen aufzuzeichnen. Die Vitrail Hilfsmittel umfassen zudem verschiedene Malmittel, um Farben aufzuhellen, sie glitzern oder matt erscheinen zu lassen. Auch ein Krakelier-Set mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung steht bereit. Doch das ist nicht noch nicht alles – entdecken Sie die Vitrail Hilfsmittel in unserer Dia-Show.
 

Siehe auch ...

  • Neues Antitröpfenmedium in der Vitrail-Reihe

    Neues Antitröpfenmedium in der Vitrail-Reihe

  • Neues 37 ml-Format Vitrail Konturpaste

    Neues 37 ml-Format Vitrail Konturpaste

  • Antitröpfenmedium

    Das Antitröpfenmedium erleichtert das Auftragen auf senkrechte Malgründe.

  • Aufhellmedium Vitrail

    Das Aufhellmedium hellt Farben auf, ohne sie zu verdünnen oder zu verflüssigen.

  • Paillette-Medium Vitrail

    Das Paillette-Medium kann mit den Farben vermischt werden um glitzernde Farbtöne zu erzeugen.

  • Malmittel Vitrail

    Durch Beimischen matten Malmittels zur Farbe lässt sich ein matter, geschliffener Effekt erzielen.

  • Krakelee-Set Vitrail

    Das Set zur Erzeugung echter Krakelees auf Glas besteht aus zwei 45-ml-Fläschchen und einer Gebrauchsanweisung.

  • Konturpaste Vitrail

    Mit der Konturpaste werden die Motive direkt aus der Tube vorgezeichnet, bevor die Flächen mit Vitrail Farben ausgemalt werden – als perfekte Imitation der Bleiglastechnik.

  • Blei-Klebeband Vitrail

    Auch mit dem Blei-Klebeband können Motive strukturiert und regelmäßige Konturen wie bei Bleiglasfenstern angelegt werden.

  • Das geruchlose Lösungsmittel

    Das geruchlose Lösungsmittel birgt keinerlei Gefahren hinsichtlich Reizwirkung oder Allergien. Es empfiehlt sich daher besonders für Personen, die in geschlossenen Räumen arbeiten.

  |