Setacolor deckend

23 Farbtöne auf Wasserbasis, deckend und konzentriert. Gebrauchsfertig und untereinander mischbar.

Produkt
1
2
Setacolor Deckend Orange

Setacolor Deckend Orange

Setacolor Deckend Kornblume 1l

Setacolor opak Kobaltblau 1L

Housse de pouf
Eigenschaften
  • MERKMALE: Wasserbasierte Farbe zur Dekoration dunkler und schwerer Textilien. Deckend, lebhaft, konzentriert und intensiv. Untereinander mischbar. Ausgezeichnete Lichtbeständigkeit. Das Sortiment umfasst 23 Farbtöne.
  • TROCKNUNG: 1 Stunde an der Luft.
  • UNTERGRÜNDE: die meisten dicken oder dünnen Gewebe, natürliche oder synthetische Fasern, vorgewaschen.
  • VERDÜNNUNG: Nicht erforderlich, einsatzfertige Farben.
  • DECKVERMÖGEN: Deckende Farben
  • OBERFLÄCHE: Matt, stark deckend, 23 Farbtöne.
  • FIXIERUNG: Zwei Möglichkeiten 1. 5 Minuten ohne Dampf umseitig bügeln, Bügeleisen auf Baumwoll-Position. 2. 5 Minuten im Backofen erhitzen, bei 150°C (stabilisierte Temperatur)
  • PFLEGE (der dekorierten Textilien): Nach dem Fixieren können die Textilien bis 40°C in der Maschine oder mit der Hand gewaschen werden. Die Trocknung mit dem Wäschetrockner und chemische Reinigung werden nicht empfohlen.
  • WERKZEUGE: Cobra Deco Pinsel oder Iris Pinsel von Pébéo, Schwämme, Pipetten,
  • Kunststofffolien, Setacolor-Schablonen ... Reinigung der Hilfsmittel: mit Seifenwasser. Anzahl der Farbtöne: 23 Farbtöne
  • VERBRAUCH: 4 bis 5 m² pro Liter ergeben für 45 ml ≈ 0,2 m²
  • GEBINDE: 45-ml-Fläschchen – alle Farben 250-ml-Flasche - 4 Farben, 1-l- Kanister - 3 Farben
  • Frostempfindlich.
Anwendung

Vor Gebrauch umrühren.

Die deckenden Setacolor-Opaque-Farben eignen sich für vorgewaschene Textilien, ob leicht oder schwer, hell oder dunkel: Baumwolle, Wolle, Baumwolle/Wolle, Strickware, Jersey, Samt, Jacquard-Gewebe, Polyester, Fasermischungen, ungewebte Stoffe, ja selbst Leder. Setacolor- Opaque- Farben sind rein einsetzbar – oder für Aquarelleffekte mit Wasser verdünnt. Ihre reichhaltige Textur eignet sich besonders für verschiedene textile  Dekorationstechniken: Pinsel, Pipette, Stempel, Siebdruck, Schablone ...

In Kombination mit den Setacolor-Hilfsmitteln lassen sich weitere Techniken einsetzen und vielfältigste Effekte erzielen.

Zum Fixieren der Setacolor Farben den dekorierten Stoff 5 Minuten lang ohne Dampf umseitig bügeln (Bügeleisen auf Position "Baumwolle"). Alternativ kann das Stück auch in den Backofen gelegt werden: Nach 5 Minuten bei 150°C sind die Farben fixiert. Nach dem Fixieren können die Textilien in der Maschine gewaschen werden.