Setacolor für helle Textilien

Brillante und leuchtende Farben für Ihre hellen Stoffe. 15 klassische und 5 fluoreszierende Farbtöne für Ihre Kreationen, die die Flexibilität Ihres Gewebes erhalten.

Produkt
Setacolor tissus clairs Jaune

Jaune fluo

Setacolor tissus clairs Orange

Fluorescent orange

329029-10060

Violet parme

329011-9228

Bleu cobalt

329049-9238

Fushia

366017-9489

1L - Fushia

366023-9491
Eigenschaften
  • MERKMALE: Wasserbasierte Farbe zur Dekoration der meisten hellen Textilien. Intensiv, matt und leuchtend. Mit ihrer feinen Textur beeinträchtigen die SETACOLOR-Farben für helle Textilien die Geschmeidigkeit und Eleganz der Stoffe nicht. Untereinander mischbar. Ausgezeichnete Lichtbeständigkeit.
  • TROCKNUNG: 1 Stunde an der Luft. Die Trocknung mit dem Wäschetrockner und chemische Reinigung werden nicht empfohlen.
  • UNTERGRÜNDE: Die meisten hellen Textilien, ob leicht oder schwer, Naturfaser oder Synthetik – in vorgewaschenem Zustand.
  • VERDÜNNUNG: Gebrauchsfertige Farben.
  • DECKVERMÖGEN: Transparente Farbtöne.
  • OBERFLÄCHE: matt: 15 Farbtöne. Leuchtfarben ("Neonfarben"): 5 Farbtöne.
  • FIXIERUNG: Zwei Möglichkeiten 1) 5 Minuten umseitig ohne Dampf bügeln, Bügeleisen aufBaumwoll-Position. 2) 5 Minuten bei 150°C (stabilisierte Temperatur) im Backofen.
  • PFLEGE (der dekorierten Textilien): Nach dem Fixieren können die Textilien bis 40°C in der Maschine oder mit der Hand gewaschen werden.
  • WERKZEUGE: Cobra Deco Pinsel oder Iris Pinsel von Pébéo, Schwämme, Pipetten, Kunststofffolien, Setacolor-Schablonen…
  • REINIGUNG DER HILFSMITTEL: mit Seifenwasser.
  • GEBINDE: 45-ml-Fläschchen - alle Farbtöne 1-l-Kanister - 2 Farbtöne
  • Frostempfindlich.
Anwendung

Vor Gebrauch umrühren. Die Setacolor-Farben für helle Textilien eignen sich für die meisten vorgewaschenen hellen Textilien: Baumwolle, Wolle, Baumwolle/Wolle, Strickware, Jersey, Samt, Jacquard-Gewebe, Polyester, Fasermischungen, ungewebte Stoffe, ja selbst Leder.Rein oder für Aquarelleffekte mit Wasser verdünnt einsetzbar. Die reichhaltige Textur der SetacolorFarben für helle Textilien eignet sich für verschiedenste textile Dekorationstechniken: Pinsel, Pipette, Folie, Luftpolsterfolie, Stempel, Siebdruck, Schablone...

Verdünnt können die Farben mit der "Sonnentechnik" angewendet werden Zum Fixieren der Setacolor Farben den dekorierten Stoff 5 Minuten lang ohne Dampf umseitig bügeln (Bügeleisen auf Position "Baumwolle"). Alternativ kann das Stück auch in den Backofen gelegt werden: Nach 5 Minuten bei 150°C sind die Farben fixiert. Nach dem Fixieren können dieTextilien in der Maschine gewaschen werden. Die Sonnen-Technik mit Setacolor für helle Stoffe. Basierend auf der Heliographie-Technik, kann man einfach die verdünnten Setacolor-Farben für helle Stoffe (2 Teile Wasser, 1 Teil Farbe) auf ein feuchtes Tuch auftragen, anschließend IhreAbdeckungen anbringen und Ihre Kreation der Hitze einer Lampe oder der Sonne aussetzen.Und schon entstehen die Muster auf den offenliegenden Stellen des Stoffes!