Zauberlehrling auch ohne Meister!

Zuerst eine Grundierung aufbringen, um den Untergrund vorzubereiten. Dann die gewünschten Motive aufmalen – die Farben dazu nach Bedarf mit Malmittel oder Verdünner versetzen . Das Objekt in einen Backofen stellen und das Backofenthermometer überwachen. Diese Worte "merkt ich und den Brauch, und mit Geistesstärke tu ich Wunder auch"! Das fertige Objekt können Sie mit einem der Pinsel Ihres Atelier-Sets signieren.

Siehe auch ...

Produkt
porenverschließende Grundierung Porcelaine 150

Die porenverschließende Grundierung wird auf poröse Trägerstoffe (Ton, Holz, Gips ...) aufgebracht, um ein "Aufsaugen" der Farben zu verhindern und so ihre volle Brillianz zur Geltung zu bringen.

Lösungsmittel Porcelaine 150

Das Lösungsmittel verflüssigt die Farben.

Malmittel Porcelaine 150

Ein mattes Erscheinungsbild lässt sich durch Zusatz einiger Tropfen matten Malmittels zur Farbe erzielen. Das glänzende Malmittel hellt die Farben auf, ohne sie zu verdünnen.

Backofenthermometer Porcelaine 150

Mit dem Backofenthermometer kann der Backofen vor dem Erhitzen der Farben kalibriert werden.

Eigenschaften

Porenverschließende Grundierung

Vorzüge:

Porenverschließende Grundierung.

Deckkraft:

Durchsichtig.

Oberfläche:

Matt.

Trockendauer:

30 Minuten

Pinselreinigung:

Mit Seifenwasser.

Gebinde:

45-ml-Fläschchen.

page-break

Lösungsmittel

Vorzüge:

Porcelaine 150 Lösungsmittel

Deckkraft:

Durchsichtig.

Oberfläche:

Glänzend.

Pinselreinigung:

Mit Seifenwasser.

Gebinde:

45-ml-Fläschchen

page-break

Glänzendes Malmittel

Vorzüge:

Glänzendes Malmittel

Deckkraft:

Durchsichtig.

Oberfläche:

Glänzend.

Pinselreinigung:

Mit Seifenwasser.

Gebinde:

45-ml-Fläschchen.

page-break

Mattes Malmittel

Vorzüge:

Mattes Malmittel

Deckkraft:

Durchsichtig.

Oberfläche:

Matt.

Pinselreinigung:

Mit Seifenwasser.

Gebinde:

45-ml-Fläschchen.

Vor jeder Anwendung zunächst Tests durchführen.

Anwendung

Porenverschließende Grundierung

Grundierung für poröse Trägerstoffe (Ton, Holz, Gips ....), um ein "Aufsaugen" der Farben zu verhindern und so ihre volle Brillianz zur Geltung zu bringen.

Lösungsmittel

Zum Verflüssigen von Porcelaine 150 Farben.

page-break

Glänzendes Malmittel

Hellt Farben auf, ohne sie zu verdünnen oder zu verflüssigen.

Mattes Malmittel

Durch Zusatz einiger Tropfen matten Malmittels zur Farbe lässt sich ein mattes Erscheinungsbild erzielen.

Backofenthermometer

Zum Kalibrieren des Backofens vor dem Erhitzen der Farben. Legen Sie das Thermometer in den kalten Backofen. Wählen Sie die gewünschte Temperatur am Thermostat des Backofens. Prüfen Sie nach 10 Minuten die Temperatur auf dem Thermometer. Regeln Sie das Thermostat entsprechend nach.

Vor jeder Anwendung zunächst Tests durchführen.