HÄNGENDE TÖPFE

24/06/2021

 DER TOPF HAT KEINEN ABLAUF FÜR DAS WASSER, PLATZIEREN SIE NUR KAKTEEN ODER SUKULENTEN, DIE NUR SELTEN GEWÄSSERT WERDEN BRAUCHEN!

  • Schneiden Sie eine ziemlich dicke Scheibe WEISSEN UNGEBRANNTEN TON ab, 

  •  rollen Sie ihn zu einer Kugel und kneten Sie ihn, bevor Sie ihn mit dem Nudelholz zwischen zwei Stäbchen, die als Richtschnur für die Dicke dienen, auftragen. Die Tonplatte sollte ca. 5 mm dick sein.


  • Legen Sie die Tonplatte auf den Boden der Schale, damit diese die Form der Schale annimmt. Glätten Sie den überschüssigen Ton, damit er mit der Dicke verschmilzt. 

  • Befeuchten Sie dann Ihre Hände, um den Ton zu glätten, und drücken Sie ihn gut auf den Boden der Schale.

  • Wichtig: Achten Sie darauf, dass keine Luft zwischen Schale und Tonplatte eingeschlossen ist! Machen Sie mit einem Rundstab 3 Löcher im Abstand von 1 cm von der Oberseite der Schale (zum Aufhängen des Topfes)
  • . Lassen Sie das Ganze frei von Staub und weit entfernt von jeder Wärmequelle trocknen, damit der Ton nicht reißt.

  • Wenn sich die Tonschale von der Schale, die als Schablone dient, löst, nehmen Sie sie aus der Form.

  • Schleifen Sie die Schale vorsichtig, um Unebenheiten innen und außen zu entfernen, stauben Sie mit dem Schwamm ab. 

  • Tragen Sie mit dem Flachpinsel eine Schicht IMPRÄGNIERGLASUR FÜR UNGEBRANNTEN TON auf die Innenseite auf. Lassen Sie das Ganze trocknen.

  • Malen Sie die Muster mit DÉCO-Glanzfarbe und einem feinen Flachpinsel: zuerst flache Farbflächen, die den Hintergrund bilden werden, und dann in kleinen Strichen Linien in Kontrastfarben. 

  • Lassen Sie die einzelnen Anstriche trocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Bei bestimmten Farben oder bestimmten Farbüberlagerungen sollten Sie eine zweite Schicht auftragen.

  • Erweitern Sie dann die Hintergrundfarben auf der Innenseite um 2 cm.

  • Fädeln Sie eine 120 cm lange Schnur durch jedes Loch. Falten Sie jede Länge in der Hälfte, machen Sie einen Knoten über die Kante und bündeln Sie dann die 3 doppelten Schnurlängen oben zusammen, so dass eine Schlaufe zum Aufhängen des Topfes entsteht. Fransen Sie die Schnurabschnitte, die über den Knoten hinausragen, um einen Bommel zu bilden.

LE POT N’AYANT PAS D’ÉVACUATION POUR L’EAU, Y PLACER UNIQUEMENT DES CACTUS OU DES PLANTES GRASSES POUR NE PAS AVOIR À ARROSER SOUVENT

Materials

  • WEISSER TON UNGEBRANNT
  • IMPRÄGNIERGLASUR FÜR UNGEBRANNTEN TON
  • DÉCO Glanzlack: 129 Hellflieder / 014 Türkis / 131 Aubergine / 132 Himmelblau / 136 Aqua / 001 Weiß
  • Ein flacher Pinsel, ein feiner Flachpinsel
  • Porzellan- oder Glasschalen (nicht porös) mit abgerundeten Böden, die als Schablone
  • dienen Ein Nudelholz und 2 Stäbchen mit 5 mm Durchmesser
  • Ein Messer, ein Cutter Feines
  • Schleifpapier, ein Schwamm
  • Weißer Baumwollfaden

Vous aimerez aussi

Actus

WINDLICHTER
Actus

RECYCLING-VASEN